Home - wtp international GmbH

Thomas Kollhoff

Rolle: Dieter

Nach seinem Schauspielabschluss an der Otto-Falkenberg-Schule in München, begann er mit Engagements an den Münchner Kammerspielen und dem Staatstheater Hannover. Anschließend war er freischaffend in Schauspiel- Musical- und Operetten-Produktionen an vielen kleinen und großen Theatern tätig, hauptsächlich in München, aber auch in Hannover, Landshut, Feuchtwangen, Bozen, Brixen, Landsberg und drei Jahre fest am Theater Ulm. Aktuell ist er im Pfalztheater Kaiserslautern im Musical AIDA von Elton John und Tom Rice in der Rolle des „Pharao“ zu sehen. Thomas Kollhoff spielte in zahlreichen Film- und Fernseh-Produktionen mit, u.a. in den Spielfilmen Der Leihmann (SWF),  Minitrans (SWF), Im Zeichen des Kreuzes (Regie: Rainer Boldt), sowie in dem mit dem Grimme-Preis ausgezeichneten Fernsehfilm Unter Kollegen.  

Serien (Auswahl): Der Fahnder (ARD), Kommissarin Lucas (ZDF), Hausmeister Krause (Sat 1), Marienhof (ARD), XY-ungelöst (ZDF), Um Himmels Willen (ARD), Polizeiruf 110 (WDR), Die Notärztin (Pro7) , Die Löwengrube (BR)

Vor seiner Schauspielausbildung sammelte er bereits seit dem fünfzehnten Lebensjahr Erfahrung in der Statisterie am Theater in Mannheim und Essen, sowie drei Jahre als Bühnentechniker am Düsseldorfer Schauspielhaus und als Regieassistent bei Hans Neuenfels in Basel.

 

Illusion war die erste Zusammenarbeit mit Roland Reber und dem Team von wtp international.